Stellenausschreibung für Doktorand(inn)en an der Universität Erfurt

Envoyer Imprimer

An der Universität Erfurt sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt 
 

4 Stellen
 
als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
 
Entgeltgruppe 13 TV-L , Teilzeit 20 h 
 
 
in der Nachwuchsforschergruppe "Religiöse Rituale im Alten Europa in historischer Perspektive" zu besetzen. 

 

 - date limite : 30.09.09 - 

Die Universität Erfurt bietet herausragenden Nachwuchswissenschaftlern/-innen die Möglichkeit, ihr Promotionsvorhaben im Rahmen der neugegründeten Nachwuchsgruppe zu verfolgen. Die Gruppe ist Teil des universitären Schwerpunktes Religion. Der Standort Erfurt zeichnet sich im Bereich der Religionsforschung durch eine große interdisziplinäre Breite und hohe Qualität aus. Er ist einer der international am besten vernetzten Standorte. 
 

Die Stelleninhaber/innen erbringen wissenschaftliche Dienstleistungen in Forschung und Lehre (2 SWS/LVS)und wirken so am Auf- und Ausbau der Nachwuchsgruppe mit. 
 
Die Stellen sind vorerst auf 2 Jahre befristet und können nach § 2 Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG) entsprechend den gesetzlichen und persönlichen Voraussetzungen um zwei weitere Jahre verlängert werden. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L.
 
Die Nachwuchsgruppe ist interdisziplinär im historischen Feld; bewerben können sich somit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller affinen Disziplinen, die eine Promotion in einem an der Universität Erfurt vertretenen Fach anstreben, insbesondere in der Geschichtswissenschaft, Religionswissenschaft, evangelischen und katholischen Theologie, Islamwissenschaft, Literaturwissenschaft und Kunstgeschichte. 
 
Die/der Stelleninhaber/in muss insbesondere über ein hervorragend abgeschlossenes Studium verfügen sowie zu interdisziplinärer Zusammenarbeit in einem engen Forschungsverbund und zur aktiven Mitarbeit im strukturierten promotionsstudium der Universität Erfurt bereit sein. Die allgemeinen Einstellungsvoraussetzungen richten sich nach § 84 Abs. 4 Thüringer Hochschulgesetz. Die Bereitschaft, Ihren Wohnsitz in Erfurt zu nehmen, wird vorausgesetzt. 
 
Den ausführlichen Text der Stellenausschreibung finden Sie unter: 
www2.uni-erfurt.de/schwerpunkt-religion/wimi.htm
 
Die Universität Erfurt strebt eine Erhöhung des Anteils von Wissenschaftlerinnen an und fordert qualifizierte Frauen auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerber haben bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation Vorrang bei der Einstellung. 
 
Die Rücksendung der schriftlichen Bewerbungsunterlagen kann nur bei Vorlage eines adressierten und ausreichend frankierten Briefumschlages erfolgen. 
 
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte (unter Beifügung eines Exemplars Ihrer promotionsqualifizierenden Abschlussarbeit und ggf. weiterer aussagekräftiger Sonderdrucke) mit einer Projektskizze von ca. 7 Seiten sowie einem Empfehlungsschreiben eines Hochschullehrers bis zum 30.09.2009 sowie nach Möglichkeit zusätzlich in elektronischer Form auf Datenträger an den Leiter der Nachwuchsforschergruppe, Dr. Dominik Fugger, Universität Erfurt, Postfach 90 02 21, 99105 Erfurt
 
Rückfragen bitte an Cette adresse email est protégée contre les robots des spammeurs, vous devez activer Javascript pour la voir. .
 

Inscription à la lettre d'informations



Recevoir du HTML ?

Identification